Hyabak Augentropfen

Hyabak® - Unkonservierte Hyaluronsäure im einzigartigen ABAK-System

Artikelnummer: 3030964
€17,00
Versand an
*
*
Versandart
Name
Voraussichtliche Lieferung
Preis
Keine Versandoptionen

Hyabak® - Unkonservierte Hyaluronsäure im einzigartigen ABAK-System

Dank des von Théa entwickelten und patentierten ABAK-Systems steht zur Behandlung der Symptome trockener Augen mit HYABAK® ein unkonserviertes Tränenersatzmittel zur Verfügung, das die Vorteile konservierungsmittelfreier Präparate mit der einfachen Handhabung einer herkömmlichen Tropfflasche verbindet.

- optimale Benetzung mit 0,15% Hyaluronsäure
- ohne Konservierungsmittel
- kein Schleiersehen
- auch für Kontaktlinsenträger geeignet
- sehr einfache Handhabung
- preisbewusster Tränenersatz
- mehr als 300 Tropfen in einer Flasche
- nach LASIK

ABKA-System
ABAK-System: patentiertes, antibakterielles Membransystem; mikroporös und hydrophob schützt vor bakterieller Kontamination

Zusammensetzung:

Natriumhyaluronat: 0,15g
Natriumchlorid, Trometamol, Salzsäure zur Einstellung des pH-Wertes, Wasser für Injektionszwecke.

Anwendung:

Hyabak enthält eine Lösung zur Anwendung am Auge oder bei Kontaktlinsen. Es wird empfohlen:
- zur Befeuchtung und Benetzung von müden oder trockenen Augen, zum Beispiel durch äußere Einflüsse wie Wind, Rauch, Luftverschmutzung, Staub, trockene Hitze und Klimaanlagen sowie bei Flugreisen oder bei langer Bildschirmarbeit.
- bei Kontaktlinsenträgern zur Benetzung von Kontaktlinsen, um das Einsetzen und Herausnehmen zu erleichtern.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung:

- Vermeiden Sie jeden unmittelbaren Kontakt der Tropfenspitze mit dem Auge.
- Die Augentropfen nicht injizieren oder einnehmen.

Dosierung:

Bei Bedarf 1 Tropfen in jedes Auge während des Tages. Für Kontaktlinsenträger: Beim Einsetzen und Herausnehmen der Linsen 1 Tropfen auf jede Linse und bei Bedarf während des Tragens.